21 Treffer

21 Treffer mit 33 Terminen im Bereich Veranstaltungen
0 Treffer im Bereich Internetangebote
21 Veranstaltungen
0 Internetangebote

Das Studium des Wirtschaftsingenieurwesens in der Fachrichtung Technik-Management ist auch berufsbegleitend und ohne Abitur möglich. Sie erwerben einen akademischen Abschluss mit nationaler und internationaler Anerkennung in nur fünf Semestern (abhängig von den Voraussetzungen verlängert sich das Studium um ein Grundlagen- und ein Praxissemester). (...)
Meister Vernetzte Industrie stellen als berufserfahrene technische Führungskräfte, aufbauend auf die betriebliche Facharbeiterausbildung, eine wichtige Säule im modernen Fertigungsbetrieb dar. Mit den erweiterten und vertieften Kenntnissen der betrieblichen und betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge sind sie ein wichtiger Mittler zwischen Betriebsleitung und Mitarbeitern. (...)
Der Technische Betriebswirt IHK stellt eine neue Weiterbildungsebene für Meister, Technische Fachwirte, Techniker und Ingenieure dar. Der Schnittstelle zwischen technischem und kaufmännischem Funktionsbereich kommt eine immer zentralere Bedeutung zu. (...)
Dieser Lehrgang bereitet Sie auf die IHK-Prüfung zum "Geprüften Industrietechniker" vor und ist eine Alternative zu den Meisterlehrgängen. Ziel des Lehrgangs ist, Ihr technisches Wissen und Ihre praktischen Fähigkeiten im Bereich der Produktion und Automatisierung weiter auszubauen. (...)
Geprüfte Industriemeister stellen als berufserfahrene technische Führungskräfte, aufbauend auf die betriebliche Facharbeiterausbildung, eine wichtige Säule im modernen Fertigungsbetrieb dar. Mit den erweiterten und vertieften Kenntnissen der betrieblichen und betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge sind sie ein wichtiger Mittler zwischen Betriebsleitung und Mitarbeitern. (...)
Dieser Lehrgang bereitet Sie auf die bundeseinheitliche Prüfung Geprüfter Industriemeister Metall der IHK vor. Sie möchten eine Weiterbildung machen und Ihretechnischen Kenntnisse weiter ausbauen, haben aber aufgrund Ihrer beruflichen und privaten Situation nur ein eingeschränktes Zeitfenster? (...)
Die Tätigkeitdes Industriemeisters ist heute vielfältig. Es weitet sich zunehmend in Richtung planender, steuernder und überwachender Aufgaben, auch außerhalb der eigentlichen Fertigung aus. (...)
Die Unternehmen fordern eine immer höhere Fachkompetenz von ihren Mitarbeitern. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wurde das Konzept zum/zur „Geprüften Technischen Fachwirt/-in“ entwickelt. (...)
Der REFA-Grundschein richtet sich an Industriemeister aller Vertiefungsrichtungen, Fach- und Betriebswirte, Techniker und Fach- und Führungskräfte. Wie können Menschen, Material und Betriebsmittel so eingesetzt werden, dass ein marktgerechtes Produkt hinsichtlich Kosten, Qualität und Lieferzeit entsteht? (...)
Als Produktionsmanager optimieren Sie mit aktuellen Methoden Ihre Herstellungs- und Fertigungsprozessen und tragen dadurch maßgeblich zur Wertschöpfung und zum Erfolg Ihres Unternehmens bei. Um den zukünftigen Anforderungen gewachsen zu sein, müssen die Fertigungsprozesse heute effizient gesteuert werden. (...)