10 Treffer

10 Treffer mit 15 Terminen im Bereich Veranstaltungen
0 Treffer im Bereich Internetangebote
10 Veranstaltungen
0 Internetangebote

  • 1

Mitarbeitern eines Unternehmens, aus ganz unterschiedlichen Fachbereichen, werden einen vertieften Einblick in digitale Transformationsthemen bekommen.
Das bundeseinheitliche Trainingskonzept vermittelt Fachkräften die notwendigen Kompetenzen, damit sie im betrieblichen Umfeld bei Konzeption,Umsetzung und Auswahl von Methoden und Technologien im Bereich Industrie 4.0 mitwirken können. (...)
Die additive Fertigungstechnik bzw. 3D-Druck-Technik hat einen wesentlichen Anteil an der erfolgreichen Umsetzung von Industrie 4. (...)
DerZertifikatslehrgang zum MES-Experten soll die Teilnehmer in die Lage versetzen, den Nutzen eines MES für das eigene Unternehmen zu erkennen, die erforderlichen MES-Funktionalitäten zu ermitteln sowie die unternehmensspezifischen Anforderungen an ein MES zu definieren. (...)
Der Zertifikatslehrgang ermöglicht es Fach- und Führungskräften, Kompetenzen aufzubauen, um Datenanalyseprojekte eigenverantwortlich mit einer darauffolgenden erlösorientierten Bewertung der Modelle zu planen sowie durchführen zu können. Info-Flyer (...)
Die Digitalisierung transformiert die Produktions- und Geschäftsprozesse, sie verändert die Businessmodelle und die Formen der Zusammenarbeit. Um die vielfältigen Chancen dieses Wandels zu nutzen, brauchen Unternehmen Mitarbeiter, die die komplexen Change- Prozesse aktiv initiieren, koordinieren und nachhaltig implementieren können. (...)
Um die digitale Transformation und die Entwicklung neuer digitaler Produkte, Services und Geschäftsmodelle vorantreiben zu können, brauchen Unternehmen Experten. Digitale Innovations- und Produktmanager (IHK) verfügen über das Know-how, die Instrumente und die Führungskompetenzen, um genau das zu leisten. (...)
Die Anzahl digitaler Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen sowie virtueller Meetings steigt rasant. Dies stellt an Moderatoren wie Trainer zusätzliche Anforderungen, ihre Fähigkeiten nicht nur in Präsenz, sondern auch in einem technischen Umfeld zielführend einzusetzen. (...)
Künstliche Intelligenz (KI) stellt die Wirtschaft auf den Kopf, da sich Unternehmen, die KI einsetzen, einen Wettbewerbsvorteil verschaffen können. Gleichzeitig löst sie große Verunsicherung aus, weil ihre Folgen für Geschäftsmodelle, Prozesse und die Zusammenarbeit nicht final absehbar sind. (...)
Daten sind die Basis der Digitalisierung. In nahezu allen Branchen sind Fachleute gefragt, die dieses „Kapital“ heben und gezielt nutzen können, um Arbeits- sowie Geschäftsprozesse effizienter und innovativer zu gestalten und die Wertschöpfung weiterzuentwickeln. (...)
  • 1