IHK Akademie SBH

Bilanzbuchhalter- und Controllertag - Online

Beschreibung

1. Bilanzbuchhalter- und Controllertag der IHK Akademie SBH
Online-Veranstaltung, 23. April 2021

 

Fachleute im Finanz- und Rechnungswesen müssen sich in der Praxis stets zeitnah mit Neuerungen bei finanz- und steuerpolitischen Standards befassen. Die IHK Akademie Schwarzwald-Baar-Heuberg präsentiert aus diesem Grunde, in Kooperation mit dem BVBC (Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller e.V.), den 1. Bilanzbuchhaltertag am 23. April 2021.

Sie interessieren sich für eine Aufstiegsfortbildung zum Geprüften Bilanzbuchhalter oder besuchen bereits den Lehrgang bei uns? Der Bilanzbuchhaltertag bietet allen Interessierten eine Plattform für aktuelle berufsrelevante Themen und den Dialog mit Referenten und Experten ihrer Berufsgruppe.


Agenda

15:00 Uhr 



Begrüßung und Vorstellung des Ablaufs

Jennifer Benevento/Annett Auer-Thoß, IHK Akademie SBH

Nadine Osterloh, Bundesverband der Bilanzbuchhalter u. Controller e.V.

15:15 Uhr 



Biltrolling - Buchhaltung und Controlling wachsen zusammen

Wie können sich Bilanzbuchhalter und Controller jetzt positionieren?

Dipl.-Bw. Jörgen Erichsen


16:15 Uhr


Frage- und Diskussionsrunde, Kaffeepause


16:30 Uhr



Änderung des Steuerbilanzrechtes in Folge von Corona

Horst-Dietrich Winkler


17:30 Uhr


Frage- und Diskussionsrunde, Kaffeepause

17:40 Uhr



Vorstellung der kommenden Bilanzbuchhalter-Lehrgänge

der IHK Akademie SBH

Jennifer Benevento, IHK Akademie SBH

18:00 Uhr 

 

Verabschiedung

 


Datenschutzerklärung

Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung für den 1. IHK – BILANZBUCHHALTER- UND CONTROLLERTAG 2021 am Freitag, 23.04.2021, von 15:00 bis 18.00 Uhr, erklären Sie sich einverstanden, dass die in der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung des § 6 DSGVO sowohl an die IHK Akademie SBH als auch an den BVBC e.V. zur Erfüllung des Geschäftszweckes weitergegeben werden dürfen. Eine generelle Datenweitergabe an Dritte erfolgt nicht. Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit gegenüber der IHK Akademie SBH und dem BVBC e.V. schriftlich oder per Mail widerrufen werden.