IHK Akademie SBH

Ausbildung zum Mentaltrainer - Vollzeit

Beschreibung
Warum gelingt dem einen alles und dem anderen nichts?
Warum gewinnt einer den Wettkampf und der andere liegt abgeschlagen zurück?
Warum ist einer im Beruf erfolgreich und hat auch noch Freude dabei und für den anderen ist alles beschwerlich und Schuld haben immer die anderen?
 
Es gibt sicher viele Antworten und Ursachen – aber eines ist sicher: Die innere Haltung und Einstellung ist der Schlüssel zum Erfolg! Mit mentaler Stärke schafft es sich wesentlich leichter!
Dieses Mentaltraining bietet Ihnen Instrumente zur Förderung von Wohlbefinden, Selbstbewertung und mentaler Stärke. Das Training hilft Ihnen, die Leistungsfähigkeit und Lebensqualität zu steigern indem Sie lernen, Ihre Ressourcen optimal zu nutzen. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, selbst das eigene Denken und Handeln positiv zu beeinflussen und die vorhandenen Möglichkeiten und Fähigkeiten zu entdecken und zu stärken um z.B. Ziele passender und konkreter zu definieren und leichter zu erreichen. In dieser Ausbildung lernen Sie, Ihre eigene mentale Stärke auszubauen und Ihr geistiges Potenzial mehr zu nutzen. Sie erfahren wie Sie „echte“ Ziele und Visionen entwickeln und die notwendige mentale und kreative Kraft zur Umsetzung aus eigenen Potenzialen generieren und wie Sie Einzelpersonen und Gruppen zu diesen Themen anleiten.
Starten Sie jetzt! Wagen Sie mit diesem Training Ihren ersten Schritt in eine erfolgreichere Zukunft durch Ihre eigene mentale Stärke!
Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte, Berater, persönlich Interessierte und Absolventen der Coaching-Ausbildung.
Inhalt
Module zu je 2 Tagen
 
Modul I - Persönlichkeit
  • Intensive Persönlichkeits- und Talentanalyse, Ressourcen nutzen
  • Werte, Ziele und innere Antreiber erkennen
  • Glaubenssätze und Denkmuster geestalten
  • Konstruktives Denken und erste mentale Techniken einsetzen
  • Gestaltungsverantwortung für das eigene Leben übernehmen
Modul II - Mentale Fitness
  • Die eigene innere Balance halten, entspannen und auftanken
  • Ausgeglichenheit und emotionale Kompetenzen stärken
  • Konzentrationsfähigkeit und Denkleistung steigern
  • Mentale Kraft entwickeln und nutzen
  • Bedürfnisse und mentale Hindernisse erkennen und bearbeiten
Modul III – Zukunft gestalten
  • Was wäre wenn...
  • Kreativität und Problemlösungskapazität erweitern
  • Neue Perspektiven / Perspektivenwechsel
  • Alternativen und Trainingssequenzen „durchspielen“
  • Ziele programmieren und in die Umsetzung bringen
  • Die eigene optimale-Zukunft gestalten
  • Weitere mentale Techniken
  • Selbstcoaching-Programm für zuhause
Abschluss