Terminanfrage

  • Ihre Daten
  • Abschluss
Veranstaltung
Titel
 
Beschreibung
Sie erleben, wie sie Qualitätssicherung bzw. einzelne Prozesse kontinuierlich und nachhaltig anhand sinnvoll kombinierter Methoden verbessern können.

Anhand praxisorientierter Aufgaben (Fish-Bowle-Methode) haben sie die Möglichkeit, ihre erlernten Fähigkeiten anzuwenden und lernen Moderations- und Maßnahmenpläne zu entwickeln. Sie üben Prozesse zu beschreiben und mögliche Prozessrisiken mit Methoden wie FMEA zu analysieren und zu bewerten. Gängige Methoden und Themen der Qualitätsvorausplanung wie APQP, besondere Merkmale, Produktionslenkungsplan und Erstbemusterung, Arbeits-/Prüfanweisungen sind ebenfalls Bestandteil des Lehrgangs.

Anfrage
Allgemeine Geschäftsbedingungen/ Widerrufsbelehrung/Datenschutzerklärung
* Pflichtfelder