Neu im Programm
IHK Akademie SBH

Mit zukunftsorientierten Führungskompetenzen die Führungswirkung kontinuierlich steigern - Berufsbegleitend

Beschreibung
Führungskräfte haben – einfach dargestellt – zwei Aufgaben: Die maximale Leistung der Mitarbeiter*Innen so ausschöpfen, dass Sie damit die Businessziele ihres Verantwortungsbereichs erreichen. Was auf dem Papier einfach klingt, ist in der Realität eine komplexe Mischung aus unterschiedlichen Kompetenzen. Menschenorientierte kommunikative Fähigkeiten werden dabei mit ökonomisch orientierten strukturellen Fertigkeiten zielführend kombiniert.

In diesem Zertifikatslehrgang entwickeln und trainieren die Teilnehmer*Innen aufbauende Führungskompetenzen, um das notwendige Mix aus unterschiedlichen Fähigkeiten in der Praxis wirkungsvoll anzuwenden.
Zielgruppe
Erfahrene Führungskräfte, welche ihre Führungsfähigkeiten entsprechend den aktuellen Anforderungen anpassen, erweitern und aktualisieren wollen.
Inhalt
Modul 1: Sich & Andere kennen: Persönlichkeitsorientiert Führen
  • Persönlichkeitsstrukturanalyse
  • Typenspezifisches Verhalten und dazu geeignete Führungsansätze
  • Teamanalyse
  • Konsequenzenmanagement (A-E-K)
Modul 2: Situativ Führen: Aufgaben-, personen-& situationsgerecht Führen
  • Rollen und Aufgaben in der agilen Führung
  • Transaktionale versus transformationale Führung
  • Situativer Führungsansatz
  • Selbstreflexion
Modul 3: Führungskraft als Coach: MA motivierend & potenzialorientiert entwickeln
  • Potenzialorientierte MA-Einschätzung
  • Team-Portfolio
  • Coaching-Prozess
  • T-GROW-Methode
Modul 4: Ziele erreichen: Strukturierte Begleitung der Teams für Höchstleistungen
  • Führungs-Cockpit
  • Wirksame Hilfsmittel (z.B. Kanban-Board)
  • Effiziente Team-Meetings
  • Einzel-Entwicklungsgespräche
Modul 5: Souverän & sicher führen: Schwierige Situationen erfolgreich meistern
  • Strukturierte Situations-Analyse
  • Trennung Ratio – Emotion
  • Professionelle Gesprächstechnik
  • Verbindlichkeit in der Führung
Modul 6: Psychologische Sicherheit: Vertrauen schaffen und MA-Zufriedenheit steigern
  • Leadership vs. Führung
  • Rollenbild „Vorbild"
  • Werte zur Vermittlung von Sicherheit
  • Selbstreflexion
Abschluss