Neu im Programm
IHK Akademie SBH

Digital Change Manager (IHK) - Digitale Transformation aktiv gestalten - Virtueller Unterricht

Beschreibung

Die Digitalisierung transformiert die Produktions- und Geschäftsprozesse, sie verändert die Businessmodelle und die Formen der Zusammenarbeit. Um die vielfältigen Chancen dieses Wandels zu nutzen, brauchen Unternehmen Mitarbeiter, die die komplexen Change- Prozesse aktiv initiieren, koordinieren und nachhaltig implementieren können.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an alle Mitarbeiter, Führungskräfte, Unternehmer und Berater, die den Prozess des „digital Change“ aktiv gestalten wollen. Insbesondere eignet sich der Lehrgang für HR-Manager mit den Schwerpunkten Personalentwicklung, Organisationsentwicklung oder Unternehmenskultur.

Inhalt

1. Digitalisierung in der modernen Welt: Von VUCA-Welt bis KI: Wie sich Unternehmen und Menschen positionieren.


2. Kerntreiber des Digital Change Managements: Von Gesellschaft und Technik bis Politik und Wirtschaft: Handlungsfelder erkennen.

3. Herausforderungen des Change-Prozesses: Von Erstarrung bis Widerstand: Veränderung geht nur mit den Menschen.


4. Organisationsformen und Führungsstile: Von hierarchisch zu agil: Ansatzpunkte für den Change erkennen.


5. Kommunikation im Change-Management: Von den Basics zum Kommunikationsplan: Begeisterung schaffen.


6. Unternehmenskultur als Key-Factor im Change: Vom Ist-System zum Change-Erfolg: Gewinne schnell realisieren und Erfolgsbeteiligung ermöglichen.


7. Zusammenarbeit gestalten: Vom Informieren zum Überzeugen: Strategien und Methoden für ein agiles Teamwork.


8. Indikatoren, Faktoren und Maßnahmen für erfolgreichen Change: Von Effizienz bis Mitarbeiterzufriedenheit: Wie das Controlling des Digital Change gelingt.


IHK-Abschlusstest: Zweiteiliger IHK-Abschlusstest aus Projektarbeit und Präsentation sowie Diskussion.

Abschluss