Sprechen Sie uns an.

Beratung

Experte MES

Der Zertifikatslehrgang „Experte MES“ soll die Teilnehmer in die Lage versetzen, den Nutzen eines MES für das eigene Unternehmen zu erkennen, die erforderlichen MES-Funktionalitäten zu ermitteln sowie die unternehmensspezifischen Anforderungen an ein MES zu definieren.

Modul 1: Lean trifft Industrie 4.0
- Wie ist der Zusammenhang von Lean und IT?
- Die Bausteine der perfekten Produktion
- Lean Basics Schulung
- Unternehmensspiel mit manuellen Aufzeichnungen

Modul 2: Industrie 4.0 im Rahmen von MES
MES Funktionsüberblick nach VDI 5600 (Teil 1)
- Feinplanung- / steuerung
- Auftragsmanagement
- Datenerfassung
- Informationsmanagement

Modul 3: MES Funktionsübersicht nach VDI 5600 (Teil 2)
- Materialmanagement
- Qualitätsmanagement
- Betriebsmittelmanagement
- Leistungsanalysen
- Energiemanagement
- Personalmanagement

Modul 4: Projektphasen einer MES Einführung
– Von der Projektentscheidung zum MES Anbieter –
- ROI Betrachtung
- Projektphasen bis zur MES Einführung
- MES Bedarfsanalyse
- MES Lastenheft (anbieterneutral)
- MES Pflichtenheft (mit MES Anbieter)
- MES Detailkonzept
- MES Projektteam
- Einführungsstrategien

Modul 5: Erfolgsfaktoren für die effektive Nutzung im Alltag
– Von der Anbieterauswahl zur Nutzung im Alltag –
- Unternehmensstrategie
- Hindernisse bei der MES Einführung
- Projektphasen / Aspekte bei der MES Einführung
- Changemanagement
- Schulungskonzept
- Führungskultur
- Kennzahlen mit MES
- Shopfloormanagement
Zusammenfassung des Seminars (Tag 1 bis 5)

Modul 6: Lernfabrik IHK, Villingen-Schwenningen

 

#DIGIMES

Zertifikatslehrgänge

Bitte wählen Sie das für Sie am besten passende Zeitmodell. Nachfolgend finden Sie anschliessend eine Zusammenfassung Ihrer Auswahl


Fördermöglichkeiten:
  • esf

    bis August 2020

Referent: Perfect Production
Veranstaltungszeiten:

 

Di - Do, 09:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 40 (UE)
Investition:
1390 € inkl. Seminarunterlagen und Zertifikat
Abschluss: IHK-Zertifikat