Erfolgsfaktoren für den Medizintechnikmarkt USA

Zielgruppe
Geschäftsführer und Mitarbeiter von Start-Ups bis zu KMU, die Geschäfte in den USA machen wollen.

Inhalte
Mit einem Jahresvolumen von 380 Mrd. US-Dollar ist der US-Markt der größte Markt der Welt. Für viele internationale Unternehmen, besonders in Europa und Asien, ist der Zugang zum amerikanischen Markt erforderlich, um das gewünschte Marktpotential für Ihr Produkt zu heben. Der Markteintritt ist jedoch ein komplexes Unterfangen. Erforderlich ist nicht nur Zulassungswissen (FDA), sondern auch Kenntnis der Vertriebsmöglichkeiten und der besondere Wettbewerb in den USA, so z.B. wie verkaufe ich mein Produkt gegenüber einem amerikanischen Konkurrenten. Wichtige weitere Fragen lauten: Wie bekommt mein Produkt Rückerstattung von den Krankenkassen? Was muss man bei der Unterstützung des Distributors berücksichtigen? Mit welchen Versicherungen vermeide ich ausufernde Klagewege? Wie kann ich auf meine Marke aufmerksam machen und Kundengewinnung auf dem US-Markt betreiben? Dies sind einige der Fragen, denen dieses Seminar auf den Grund gehen wird und die für einen erfolgreichen Eintritt für Ihr spezifisches Produkt beantwortet werden müssen, wenn Sie Erfolg in den USA haben möchten.

Themenüberblick

  • Marktüberblick inklusive Wettbewerb
  • IP Landscape
  • Pre-Market Assessment / FDA Pathway / Regulatory filing
  • Legal and Insurance matters
  • Commercialization plan / Market Access / Reimbursement
  • Sales & Marketing und Branding

Bemerkung
Das Seminar wird in Englisch gehalten.

Seminare

Bitte wählen Sie das für Sie am besten passende Zeitmodell. Nachfolgend finden Sie anschliessend eine Zusammenfassung Ihrer Auswahl


Fördermöglichkeiten:
  • esf

    bis August 2020

Referent:
Veranstaltungszeiten:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 1 Tag
Investition:
490,00 € zzgl. 19% MwSt, inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung