Lean Management in der Medizintechnik

Zielgruppe
Führungskräfte und Mitarbeiter aus qualitätsrelevanten Bereichen.

Inhalte
Ziel des Lean Management ist es, alle für die Wertschöpfung wichtigen Tätigkeiten optimal aufeinander abzustimmen und überflüssige Tätigkeiten – also Verschwendung – zu erkennen und zu eliminieren.

In diesem Seminar lernen Sie Schritt für Schritt die Lean-Prinzipien kennen und erhalten einen Werkzeugkoffer mit Methoden an die Hand, um Verschwendungen im Unternehmen zu identifizieren und erkannte Potenziale zu heben. Die effektiven Strategien werden dabei mit praxisorientierten Beispielen aus der Medizintechnik betrachtet, um Ihnen eine umfassende Orientierung zu geben und eine optimale Umsetzung zu gewährleisten.

Themenüberblick

  • Grundlagen des Lean Managements und die zentralen Lean-Prinzipien
  • Grundlagen schlanker Prozesse und Überblick der Lean-Methoden
  • Verschwendung erkennen und transparent machen
  • Implementierung in die Geschäftsabläufe

Vorkenntnisse
Nicht erforderlich.

Seminare

Bitte wählen Sie das für Sie am besten passende Zeitmodell. Nachfolgend finden Sie anschliessend eine Zusammenfassung Ihrer Auswahl


Fördermöglichkeiten:
  • esf

    bis August 2020

Referent:
Veranstaltungszeiten:

0900 - 17:00 Uhr

Dauer: 1 Tag
Investition:
490,00 € zzgl. 19% MwSt, inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung