Einführung in die Aufbereitung von Medizinprodukten inkl. Begehung der AEMP/ZSVA (Klinikum Landkreis Tuttlingen)

Zielgruppe
Mitarbeiter aus dem Qualitätsmanagement, Geschäftsführung, Marketing, Vertrieb, Regulatory Affairs, Entwickler und Sicherheitsbeauftragte.

Inhalte
Lernen Sie mehr über den Instrumentenkreislauf und das Verhalten im OP. Zu Beginn der Schulung erhalten Sie theoretische Grundlagen direkt vom Experten und besuchen im Anschluss die Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP/ZSVA) des Klinikums Landkreis Tuttlingen.

Themenüberblick

  • 13:00 Uhr: Theoretische Einführung über den Instrumentenkreislauf (MP-Aufbereitung) und das Verhalten im OP
  • 15:00 Uhr: Pause/Transfer zum Klinikum
  • 15:00 Uhr: Führung durch AEMP/ZSVA
  • 17:00 Uhr: Ende

Vorkenntnisse
Nicht erforderlich.

Seminare

Bitte wählen Sie das für Sie am besten passende Zeitmodell. Nachfolgend finden Sie anschliessend eine Zusammenfassung Ihrer Auswahl


Referent:
Veranstaltungszeiten:

13:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 0,5 Tage
Investition:
260,00 € zzgl. 19% MwSt, inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung