Sprechen Sie uns an.

Beratung

Vernetzte Geschäftsmodelle in Produktion und Logistik

Das Seminar ist ein Teil aus dem Zertifikatslehrgang Fachkraft für Industrie 4.0 (IHK), einer bundeseinheitlichen Weiterbildung, welche den Fachkräften die notwendigen Kompetenzen im betrieblichen Umfeld mit Industrie 4.0 Themen vermittelt. Mit dem Seminar haben Sie die Möglichkeit ein Modul aus dem kompletten Zertifikatslehrgang zu buchen als Einzelmaßnahme. Die folgenden Inhalte werden in diesem Modul vermittelt:

• Übergeordnete Technologien
• Technische Rahmenbedingungen der Bauteilekennzeichnung
• Geschäftsmodelle
• Datenübertragung
• Supply Chains und Supply Chain Management
• Logistik und Supply Chains in einer digitalen Welt
• Anwendungsfälle
• Vernetztes Arbeiten in der digitalen Lieferkette

DIGIGPL

Seminare

Bitte wählen Sie das für Sie am besten passende Zeitmodell. Nachfolgend finden Sie anschliessend eine Zusammenfassung Ihrer Auswahl


Referent: Prof. Dr. Guido Siestrup
Veranstaltungszeiten:
Investition:
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung