Sprechen Sie uns an.

Beratung

Kundenservice

Kommunikation 4.0 – Modul III: Top-Konfliktmanagement

Smarte Kommunikation, agile Moderation & Top-Konfliktmanagement

Zielgruppe:
Personen, die im Unternehmen sicher und erfolgreich kommunizieren wollen, die mit Gruppen arbeiten oder im direkten Kundenkontakt erfolgreich sein müssen. Mitarbeiter und Führungskräfte, die in kurzer Zeit kooperativ gemeinsam mit anderen herausfordernde Ziele erreichen – und ihren persönlichen Werkzeugkasten bereichern wollen.

In dieser modernen Zeit der Digitalisierung, Automatisierung, Globalisierung, schnellen Austauschbarkeit und allgemeinen Beschleunigung erlangt das Vermögen smart zu kommunizieren, agile Moderationen von Meetings und Gesprächen gestalten zu können, sowie das optimale Lösen von Konflikten essentielle Bedeutung für den persönlichen Erfolg.

Dieses Training bietet Ihnen in drei optimal aufeinander abgestimmten Modulen das Knowhow und die Kompetenzen, um in der 4.0 Welt ganz vorne mit dabei zu sein.

Sie werden in diesem Training nicht nur Ihre persönlichen, sozialen und methodischen Kernkompetenzen weiterentwickeln, sondern darüber hinaus noch als Teil des aufeinander abgestimmten Konzepts Ihre medienmethodischen Kompetenzen weiterentwickeln. Ein Teil des Trainings wird digital d. h. als live Webinar bzw. als Web-based Training stattfinden und Ihnen so noch mehr Möglichkeiten bieten, Ihr Wissen aufzubauen und gleichzeitig modern zu lernen.

Inhalte:
Konflikte erfolgreich umschiffen oder gezielt zu Chancen wandeln

  • Nicht nur weil Kommunikation immer wichtiger und immer intensiver wird, sondern auch weil der geschäftliche und emotionale Druck immer mehr steigt, liegt auch häufig ein Konflikt in der Luft. Häufig werden Konflikte professionell unterdrückt oder verschleppt, aber nicht gelöst
  • Die Fähigkeit einen Konflikt gut zu lösen oder auch einfühlsam zu vermitteln kann manchmal sogar Karrieren retten oder Kunden halten

Ziele im Modul III:

  • Den Konflikt komplett durchschauen und verstehen. Die persönliche Konfliktkompetenz gut reflektieren und entwickeln und die richtigen Worte im Konflikt mit anderen finden
  • Die Haltung und die Herangehensweise einer zeitgemäßen und zielsicheren Konfliktlösung und das Managements von Situationen entwickeln und umsetzen

Inhalte Modul III:

  • Persönliche Konfliktkompetenz und Reflektion – den Konflikt lösen, bevor er entsteht
  • Der komplette Werkzeugkasten des Konfliktmanagements – durch Vielfalt entsteht Flexibilität und Sicherheit
  • Die sichere Patentlösung – für fast jeden Konflikt – und der rote Faden für alle anderen Situationen

#KZATMK

Seminare

Momentan sind keine Termine buchbar. Bitte fragen Sie uns direkt an.

Referent: Jörg Tausendfreund
Veranstaltungszeiten:

Do., – Sa., 19.09. – 21.09.2019
Do./Fr., 09:00 – 17:00 Uhr
Sa., 09:00 – 13:00 Uhr

Investition:
495 € inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung