Sprechen Sie uns an.

Beratung

Kundenservice

Die Veränderungsbereitschaft bei Mitarbeitern fördern

Zielgruppe:
Vorgesetzte, Fach- und Führungskräfte, die die Mitarbeiter für ein Veränderungsvorhaben gewinnen möchten.

Altgewohntes aufzugeben und für Neues offen zu sein erfordert Veränderungsbereitschaft. Die Veränderung wird jedoch bei den Mitarbeitern keine Begeisterung auslösen, sondern eher für Angst vor Veränderung und Widerstand sorgen. Doch ohne Bereitschaft aller Betroffenen sind nachhaltige Veränderungen innerhalb des Unternehmens nicht realisierbar.
Dieses Seminar zeigt Ihnen wie die Mitarbeiter für aktive Unterstützung gewonnen werden können und wie die Angst vor veränderten Anforderungen vermindert werden kann? Sie lernen die Abläufe in Veränderungsprozessen kennen und damit umzugehen.

Inhalte:

  • Einführung; Veränderungsbereitschaft – meine innere Haltung gegenüber Veränderungen
  • Veränderungszyklus
  • Der Change Management Baum
    - Graves-Value-System
  • Vorbereitung auf Veränderungen – wie kann ich andere für Veränderungen gewinnen?
    - Welche Bedeutung haben Gefühle bei Veränderungen?
    - Wie hängen Macht und Veränderungen zusammen?
    - Umgang mit Emotionen
    - Konstruktiver Umgang mit Widerständen
  • Führungsgrundsätze
  • Veränderungsbereitschaft erlernen und die Veränderungsbereitschaft der Mitarbeiter fördern?
  • Die wichtigsten To-dos bei Veränderungsprozessen

#KSFPVM

Seminare

Momentan sind keine Termine buchbar. Bitte fragen Sie uns direkt an.

Referent: Claudia Serr
Veranstaltungszeiten:

09:00 – 17:00 Uhr

Investition:
245 € inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung