Sprechen Sie uns an.

Beratung

Kundenservice

Frauen führen anders – hoffentlich!

Zielgruppe:
Frauen in Führungspositionen

Sie sind eine Frau und Führungskraft? Dann sind Sie in diesem Workshop richtig! Was dürfen Sie nicht erwarten? Erwarten Sie kein klassisches Führungstraining! Warum nicht? Weil Frauen kein spezielles Seminar zur Vermittlung von Führungstechniken brauchen! Worum geht es denn dann?
Es geht darum, die eigenen Stärken zu kennen und tatsächlich zu nutzen. Es geht darum, die Führungsfelder zu finden, in denen diese Stärken besonders gebraucht werden. Es geht darum, auf das eigene Profil zu setzen. Es geht darum, erfolgreich zu sein bzw. zu bleiben.

Inhalte:
Frauen in Führungspositionen werden aus dem Training mitnehmen:

  • Ein klares Bild über Ihre Führungsrolle
  • Eine individuelle Zielorientierung
  • Eine persönliche Strategie für die Entwicklung Ihrer Fähigkeiten und Kompetenzen
  • Tipps und Tricks für das nötige Standing im Unternehmen

Frauen in Unternehmen

  • Inwieweit passen Anforderungsprofile auf Frauen?
  • Frauen in Führungspositionen: Gibt es branchenspezifische Unterschiede?

Potenziale nutzen

  • Haben Frauen spezielle Führungsstärken und –kompetenzen?
  • Die eigenen Stärken entdecken und weiterentwickeln
  • Wie viel „Mann“ sollte eigentlich in einer weiblichen Führungskraft stecken?

Der „richtige“ Umgang mit Zielen, Mitarbeitenden, Teams
Den männlichen Vorgesetzten „führen“

  • Die richtige Kommunikationsstrategie | Durchsetzungsfähigkeit steigern
  • Karriere machen „trotz“ eines männlichen Vorgesetzten

#KSFPFF

Seminare

Momentan sind keine Termine buchbar. Bitte fragen Sie uns direkt an.

Referent: Martina Rau
Veranstaltungszeiten:

09:00 – 17:00 Uhr

Investition:
245 € inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung