Sprechen Sie uns an.

Beratung

Kundenservice

Windows Server: Gruppenrichtlinien

Zentrales Management Ihrer Windows-Umgebung

Mit Gruppenrichtlinien lassen sich Windows-Umgebungen zentralisiert und effizient verwalten. In diesem Training zeigen wir Ihnen, wie Sie dieses leistungsstarke Tool für Ihre Arbeit nutzbringend einsetzen. Gruppenrichtlinien können in der Praxis für zahlreiche nützliche Anwendungen verwendet werden. Dazu zählen die Verwaltung mehrerer Kennwortrichtlinien, die Steuerung von ausführbaren Programmen, die Zuweisung gesonderter Benutzerrichtlinien, die Erstellung von Firewall-Regeln sowie die Verteilung von Software an sämtliche Clients innerhalb einer Domäne, und vieles mehr.

Inhalte:

  • Einleitung: Wozu Gruppenrichtlinien?
  • Grenzen beim Einsatz von Gruppenrichtlinien
  • Vorlagedateien: ADM, ADMX, ADML
  • Active-Directory-Struktur
  • Verwaltete und nicht verwaltete Einstellungen
  • Attribute und Dienste
  • Gruppenrichtlinienobjekt erstellen
  • Vererbung, Sicherheitsfilterung, Delegierung
  • WMI
  • Administrative Vorlagen
  • Sicherheitseinstellungen
  • Standardgruppenrichtlinien
  • Gruppenrichtliniendesign anpassen
  • Firewall-Regeln
  • Softwareverteilung
  • Administrative Vorlage erstellen

#ITWG

Seminare

Bitte wählen Sie das für Sie am besten passende Zeitmodell. Nachfolgend finden Sie anschliessend eine Zusammenfassung Ihrer Auswahl


Referent: Detlef Noeldechen
Veranstaltungszeiten:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 1 Tag
Investition:
310 € inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung