Sprechen Sie uns an.

Beratung

Kundenservice

Vom Kollegen zum Chef – Führung für Nachwuchsführungskräfte

Zielgruppe:
Nachwuchsführungskräfte, Nachfolger im Klein- und Mittelbetrieb.

Die Beförderung zur Führungskraft stellt für den Beförderten häufig eine unerwartet anstrengende Herausforderung dar. Gestern noch Kollege unter Kollegen, muss die junge Führungskraft jetzt in einer neuen Rolle überzeugen, die oft einen Kampf an zwei Fronten bedeutet: Die ehemaligen Kollegen, jetzt Mitarbeiter, reagieren nicht selten mit Neid und Misstrauen, und auch dem Vorgesetzen muss der neue Chef seine Führungsqualitäten erst noch beweisen.

Ziele/Nutzen:
In diesem Seminar schärfen wir Ihr Verständnis für die neue Rolle als Führungskraft und zeigen Ihnen wichtige Fallstricke auf, mit denen Sie in dieser neuen Rolle rechnen müssen. Sie erhalten konkrete Tipps und Handlungsempfehlungen für Ihren Führungsalltag. Damit es Ihnen gelingt, von Anfang an in der neuen Rolle als Führungskraft sowohl Ihre Kollegen als auch Ihren Vorgesetzten zu überzeugen. Denn eines ist sicher: Fehler, die Sie zu Beginn in Ihrer Führungsrolle machen, können sich nachhaltig belastend und hindernd für Sie auswirken.

Inhalte:

  • Bewusstsein für die neue Rolle schaffen
  • Fallstricke erkennen und umgehen
  • Kommunikation in der neuen Führungsrolle
  • Konstruktive Kritik üben | Effektives Motivieren
  • Sinnvoll delegieren | Konflikte fair lösen

#FKKC

Seminare

Bitte wählen Sie das für Sie am besten passende Zeitmodell. Nachfolgend finden Sie anschliessend eine Zusammenfassung Ihrer Auswahl


Referent: Jürgen Nüßle
Veranstaltungszeiten:

09:00 - 17:00 Uhr

 

Investition:
310 € inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung