Sprechen Sie uns an.

Beratung

Kundenservice

Mehr Erfolg durch empathische Zusammenarbeit – Förderung der emotionalen Intelligenz

Zielgruppe:
Das Training richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter, die ihren beruflichen Alltag mit Kollegen “empathischer” gestalten möchten.

Ein sozial kompetentes Miteinander sorgt nicht nur für ein gutes Arbeitsklima, sondern auch für nachhaltige Erfolge, denn gutes Miteinander fördert die Zufriedenheit und diese die Motivation. Mit mehr Empathie kann man die Bedürfnisse, Gefühle und Absichten anderer Menschen besser wahrnehmen und emotionale Reaktionen verstehen, mit Differenzen umgehen und trotz Interessengegensätzen die Position anderer ernst nehmen. So lernt man, sich und andere besser zu verstehen, kritischen Situationen vorzubeugen oder im Konfliktfall umsichtiger zu reagieren.

Sie steigern in diesem Seminar die Fähigkeit zur emotionalen Eigen- und Fremdwahrnehmung. Sie erfahren, wie Sie durch Empathie-Training den Arbeitsalltag positiv beeinflussen und das Miteinander erfolgreicher und stressfreier gestalten können. Sie erweitern darüber hinaus den eigenen Handlungsspielraum.

Inhalte:

  • Was ist Empathie und wie kann man die eigene Empathie fördern?
  • Eigene Emotionen wahrnehmen und ausdrücken
  • Hürden (Misstrauen, Antipathie etc.) überwinden
  • Beobachten, zuhören, erinnern und reflektieren
  • Schärfung der Sinneswahrnehmung auch in Bezug auf die Körpersprache
  • Wahrnehmungs- und Einschätzungsfehler vermeiden
  • Emotionen anderer wahrnehmen und ggfs. ansprechen
  • Sich in andere Personen hineinversetzen, mitfühlen
  • Andere Perspektiven einnehmen und Situationen neu einschätzen
  • Bedürfnisse anderer erfassen und darauf eingehen (nicht zwingend erfüllen!)
  • Mit Empathie Konflikte reduzieren und leichter lösen
  • Den Umgang miteinander stressfreier gestalten
  • Mit Empathie Beziehungen aufbauen, die durch gegenseitiges Verständnis, Respekt und Verantwortungsbewusstsein geprägt sind

#KSFPEZ

Seminare

Momentan sind keine Termine buchbar. Bitte fragen Sie uns direkt an.

Fördermöglichkeiten:
  • esf

    bis August 2020

Referent: Claudia Serr
Veranstaltungszeiten:

09:00 – 17:00 Uhr

Investition:
245 € inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung