Sprechen Sie uns an.

Beratung

Kundenservice

Führung mit den Methoden und Werkzeugen der Mediation

Zielgruppe:
Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte, Personalverantwortliche oder Menschen, die sich mit Menschen beschäftigen

Mitarbeiter in Führungspositionen sind heute die wichtigsten Säulen eines Unternehmens. Nur Vorgesetzter zu sein, reicht heute nicht mehr aus. Führungspersönlichkeiten sind gefragt.

Das Grundbedürfnis eines jeden Menschen ist der Wunsch, Teil des Systems oder Teams zu sein und seine Stärken einzubringen und damit zum Gewinn und zur Stärkung des Unternehmens und seines Teams beizutragen.

In diesem Seminar lernen Sie die Werkzeuge und Methoden der Mediation kennen und probieren aus, wie diese zu erlebbarer und wertschätzender Führung umgesetzt werden können. Lassen Sie die Methoden der Mediation auf sich wirken und schlagen Sie einen neuen Weg der Führung für sich und Ihr Team ein.

Inhalte:

  • Grundwerkzeuge des Methodenkoffers der Mediation
  • Grundlagen der neuen Führungstheorien
  • Grundlagen der erlebbaren Führung
  • Grundlagen der wertschätzenden Führung
  • Blitzwerkzeuge zur Eskalation von Konflikten
  • Welche Konflikte können mit der Mediation gelöst werden?
  • Wie kann ich die Werkzeuge direkt im meinem Alltag einsetzen?

#KSFFM

Seminare

Momentan sind keine Termine buchbar. Bitte fragen Sie uns direkt an.

Fördermöglichkeiten:
  • esf

    bis August 2020

Referent: Gaby Schrenk
Veranstaltungszeiten:

09:00 – 17:00 Uhr

Dauer: 1 Tag (8 UE)
Investition:
245 € inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung