Sprechen Sie uns an.

Beratung

Lean-Experte

Im Seminar werden den Teilnehmern zunächst die Bausteine einer perfekten Produktion erläutert, bevor die Vorgehensweisen, Methoden und Tools zur systematischen Steigerung der Maschinen- und Anlagenproduktivität und Reduzierung der Durchlaufzeit mit vielen Praxisbeispielen, Bildern, Videos und Übungen vorgestellt werden.

Zielgruppe:
Unternehmer/-in, Abteilungsleiter/-in, Meister, Führungs- und Nachwuchsführungskräfte aus den Bereichen Produktion, Arbeitsvorbereitung, mit der Aufgabe der Optimierung interner Prozesse, Produktionsplanung, Werksplanung, Projektleiter/-in, KVP-Verantwortliche, Instandhaltung, Logistik, Controlling

Inhalte:

  • Steigerung der Maschinen- und Anlagenproduktivität
  • Maßnahmen, Methoden und Tools zur Verbesserung
  • (5S, SMED, TPM, KVP, etc.)
  • Tipps zur praktischen Umsetzung
  • Aufbau einer KVP-Organisation Datenerfassung und Datenauswertung
  • Reduzierung der Durchlaufzeit
  • Die Gestaltungsprinzipien eines effizienten Wertstrom (Taktsynchronisation, KAN-BAN, FIFO, Schrittmacherprozess, Push und Pull)
  • Aufbau einer KVP-Organisation
  • Praktische Übungen / Umsetzungsstrategien
  • Projektplanung und Zielverfolgung Manufacturing Execution System (MES)
  • Modulübersicht
  • Integration in die bestehenden IT-Landschaft
  • Aufbau eines Kennzahlencockpits 
  • Kennzahlensysteme

#INTELE

Seminare

Bitte wählen Sie das für Sie am besten passende Zeitmodell. Nachfolgend finden Sie anschliessend eine Zusammenfassung Ihrer Auswahl


Fördermöglichkeiten:
  • esf

    bis August 2020

Referent: Perfect Production
Veranstaltungszeiten:

09:00 – 17:00 Uhr

Dauer: 2 Tage (16 UE)
Investition:
540 € inkl. Seminarunterlagen und Buch "Die perfekte Produktion"
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung