Sprechen Sie uns an.

Beratung

Technik für Kaufleute in der Praxis

Zielgruppe:
Dieses Seminar ist eine Ergänzung zum Lehrgang / Seminar „Technik für Kaufleute“. Hierbei wird ein praktisches Erfahrungswissen aufgebaut welches sich im kaufmännischen Arbeitsalltag insbesondere zur besseren Einschätzung der praktischen Umsetzung einsetzen lässt. Der Kurs beinhaltet überwiegend praktisches Arbeiten an Werkstücken und Maschinen mit dem Ziel, dass die Teilnehmer(innen) das im „Theorieteil“ erlernte Wissen im „praktischen Teil an Arbeitsstationen“ durch anfassen und selber tun festigen.

Inhalte:
„Von der Idee bis zum fertigen Produkt“

Lesen von Technischen Zeichnungen

  • Grundlagen Technisches Zeichnen, Zeichnung erstellen
  • Zeichnungslesen (Oberflächen, Form- und Lagetoleranzen

Projekt: Flaschenöffner konventionell gefertigt

  • Drehen und Fräsen (Einzelteile nach Zeichnung herstellen)
  • Bohren und Gewinde
  • Montieren

Projekt Schreibtischbutler CNC-Fertigung

  • CAD (Datensatz erstellen)
  • CAM (Programm erstellen)
  • CNC (Werkstück fräsen)
  • Montieren

Ausblick

  • CNC-Fräsen mit 5 Achsen
  • Drehen mit angetriebenen Werkzeugen
  • Verschiedene Schweißverfahren
  • Unterschiedliche Werkstoffe

Bitte beachten Sie bei der Teilnahme:

  • Die Werkstatt nur mit festem, geschlossenem Schuhwerk betreten
  • Lange Haare nicht offen tragen
  • Schmuck ablegen
  • Keine helle Kleidung
  • Ein Arbeitsmantel wird gestellt

#TATFKP

Seminare

Momentan sind keine Termine buchbar. Bitte fragen Sie uns direkt an.

Referent: Robert Riegger, Lothar Schwaab
Veranstaltungszeiten:

08:30 – 13:00 Uhr

Dauer: 1/2 Tag
Investition:
199 € inkl. Seminarunterlagen
€ Bitte beachten Sie: Die Starttermine ab September 2018 sind nicht ESF gefördert
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung