Sprechen Sie uns an.

Beratung

Kundenservice

Geprüfte/-r Technische/-r Betriebswirt/-in

Der Technische Betriebswirt IHK stellt eine neue Weiterbildungsebene für Meister, Technische Fachwirte, Techniker und Ingenieure dar. Der Schnittstelle zwischen technischem und kaufmännischem Funktionsbereich kommt eine immer zentralere Bedeutung zu. In den Unternehmen wächst der Bedarf an Mitarbeitern mit fachübergreifender Qualifizierung. Durch diesen Lehrgang sollen die Teilnehmer zusätzlich zu ihren gewerblich-technischen Kenntnissen ein vertieftes betriebswirtschaftliches Fachwissen erwerben, um als Führungskraft Aufgaben an dieser Schnittstelle zwischen Technik und Betriebswirtschaft übernehmen zu können.

Inhalte:
Wirtschaftliches Handeln und betrieblicher Leistungsprozess

  • Aspekte der allgemeinen VWL und BWL
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung und Investition
  • Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft

Management und Führung

  • Organisation und Unternehmensführung
  • Personalmanagement
  • Informations- und Kommunikationstechniken

Methoden und Gestaltung einer Projektarbeit

Hinweise:

Dieser Lehrgang kann durch ein Aufstiegs-BAföG bei Ihrem zuständigen Landratsamt gefördert werden!

Zulassungsvoraussetzung:

(1) Zur Prüfung ist zuzulassen, wer

  1. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Industriemeister oder eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum Techniker oder
  2. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Technischen Fachwirt (IHK) oder
  3. eine mit Erfolg abgelegte, staatlich anerkannte Prüfung zum Ingenieur mit wenigstens zweijähriger einschlägiger Praxis nachweist.

(2) Abweichend von Absatz 1 kann zur Prüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben worden sind, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigten.


Fortführende Angebote:

#KLWTB

Höhere Berufsbildung

Momentan sind keine Termine buchbar. Bitte fragen Sie uns direkt an.

Referent: Dozententeam
Veranstaltungszeiten:

Mo. – Fr., 09:00 – 16:00 Uhr
ca. 6 Monate Vollzeit (ca. 620 UE)

Investition:
4100 € Lehrgangsgebühr - inkl. DIHK Textbände, zzgl. Lernmittel | zahlbar in monatl. Raten
536 € Prüfungsgebühr
Abschluss: Geprüfte Technische Betriebswirtin (IHK) / Geprüfter Technischer Betriebswirt (IHK)