Sprechen Sie uns an.

Beratung

Q-Führerschein für Wareneingangs- und Fertigungsprüfer (2-tägig)

Inhalte:

  • Grundkenntnisse DIN EN ISO 9001:2015
  • Wareneingangsprüfung und Lieferantenbewertung
  • Schwerpunktmäßige WE-Prüfung (AQL, Stichprobensysteme)
  • Sinnvolle Prüfaufwandsreduzierung im Sinne von „Skip-Lot“
  • Erstbemusterung EMPB-Methode (VDA, PPAP)
  • Fertigungsprüfung in der Produktion
  • Mitwirkung bei der Prüfplanerstellung
  • Prüfmittelmanagement
  • Grundlagen „Statistik“ (Maschinen- u. Prozessfähigkeit)
  • Grundlagen „Reklamationsmanagement“ 8D-Methode
  • Mitwirkung bei der Problemlösung (Pareto, Ishikawa, Fehlersammelkarte)
  • Was bedeutet der kontinuierliche Verbesserungsprozess KVP?

#TQQF

Seminare

Bitte wählen Sie das für Sie am besten passende Zeitmodell. Nachfolgend finden Sie anschliessend eine Zusammenfassung Ihrer Auswahl


Referent: Klaus-Peter Hauser
Veranstaltungszeiten:

09:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 2 Tage
Investition:
390 € inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung