Sprechen Sie uns an.

Beratung

Kundenservice

Fachkraft Außenwirtschaft – IHK-Zertifikatslehrgang

Zielgruppe:
Sachbearbeiter/-innen im Export, Verkauf und Versandabteilung. Wiedereinsteiger/-innen und Anfänger/-innen, die im Exportbereich „up to date“ sein wollen.

In diesem Lehrgang werden Sie „fit“ im Exportgeschäft. Durch Übungsaufgaben, Projektaufgaben und Tests erlangen Sie Sicherheit bei der Abwicklung von Exportaufträgen und der Ausstellung und praktischen Handhabung von erforderlichen Formularen und Dokumenten.

Inhalte:
Modul I: Importbestimmungen im Ausland und Umgang mit ausländischen Kunden

Modul II: Angebots- und Auftragsbearbeitung im Exportgeschäft

  • Anfrage, Angebot/Auftrag, Auftragsbestätigung
  • Exportkalkulation und intern. Lieferbedingung (ICC-Incoterms® 2010)
  • Zahlungsbedingungen im Exportgeschäft
  • Statistische Warennummer | Zolltarifnummer

Modul III: Logistik

  • Frachtkosten – Kalkulation | Logistik – Optimierung
  • Transportdokumente im Export

Modul IV: Exportkontrolle

  • Internationale Bestimmungen | Nationale Bestimmungen
  • Bestimmungen USA | Antragsverfahren

Modul V: Erstellen der Exportdokumente weltweit

  • Handelsrechnung | Packliste
  • Versicherungszertifikat | Ursprungszeugnis
  • Warenverkehrsbescheinigungen unter Berücksichtigung der Präferenzregeln | IAA-Plus/ATLAS
  • Carnet ATA | Legalisierung

Modul VI: Drittland, EG-Binnenmarkt, Dreiecksgeschäfte

Modul VII: Passiver/Aktiver Veredelungsverkehr

Modul VIII: Verschiedene Vorschriften im Außenhandel

  • Inspektions-Zertifikat | Verpackungsvorschriften

Modul IX: Projektaufgaben in Teams

#KZAUF

Zertifikatslehrgänge

Momentan sind keine Termine buchbar. Bitte fragen Sie uns direkt an.

Referent: Dozententeam
Veranstaltungszeiten:
Dauer: 50 UE
Investition:
Abschluss: IHK-Zertifikat