Sprechen Sie uns an.

Beratung

Kundenservice

Compliance im Vertrieb und Export

Zielgruppe:
Sachbearbeiter/-innen aus Export-, Verkauf, Vertrieb (inkl. Assistenten/-innen) und Versandabteilung. Wiedereinsteiger/-innen und Anfänger/-innen, die sich im Themenbereich Export- und Import einen Überblick verschaffen wollen. Teilnehmer/-innen aus dem Lehrgang Vertriebsassistent/-in und Management-Assistent/-in, sowie Absolventen/innen des Lehrgangs Fachkraft Außenwirtschaft, die ihr Wissen weiterqualifizieren und sich für Zusatzthemen im weiten Feld der globalen Vertriebswelt fit machen wollen.

Die Teilnehmer des Lehrgangs werden anhand von ausgewählten Praxisfällen eigene Lösungen erarbeiten und diskutieren.

Inhalte:
Was ist Compliance?

  • Ursprung und Rolle von Compliance in Unternehmen heute
  • Vorteile und Risiken für Unternehmen und seine Mitarbeiter
  • Compliance als Teil des Geschäftsprozesses
  • Wer macht was bei Compliance

Folgen fehlender Compliance im Vertrieb und im Export

Typische Compliance-Risiken im Vertrieb und im Export

  • Bestechung
  • Kartelle
  • Unlauterer Wettbewerb
  • Geldwäsche
  • Einschaltung externer Personen/Unternehmen (z. B. Vertriebsagenten)
  • Exportkontrollrecht und Vertriebsverträge

Compliance Risiken entgegenwirken

#KSAUC

Seminare

Momentan sind keine Termine buchbar. Bitte fragen Sie uns direkt an.

Fördermöglichkeiten:
  • esf

    bis August 2020

Referent: Prof. Dr. Andreas Kark
Veranstaltungszeiten:

Auf Anfrage

Investition:
245 € inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung