Sprechen Sie uns an.

Beratung

Kundenservice

Reisekosten Aufbau – Aktuelle Änderungen / Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus der Personalabrechnung, der Buchhaltung, Reisekostenstellen, Selbstständige und Unternehmer, technische Abteilungsleiter.

Im Aufbauseminar werden die Grundlagen der Reisekostenabrechnung vertieft und an Beispielen aus Ihrer täglichen Arbeit erweitert. Die jährlichen Neuerungen zur großen Reform des Reisekostenrechts 2014 werden erarbeitet. Reisekosten sind heute ein Baustein der Entgeltpolitik im Unternehmen. Sie gewinnen einen tieferen Einblick im Bereich des Reisekostenrechts.

Ihr Unternehmen wird immer internationaler? Deutsche Mitarbeiter sollen in der ausländischen Gesellschaft bzw. Niederlassung arbeiten? Die Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland ist komplex! Es müssen Vertragsthemen, steuerliche Fragen, alles Aspekte der Sozialversicherung, Entgeltfragen und vieles mehr geklärt und vereinbart werden. Ansonsten sind die Mitarbeiter im Ausland – auf die es ja ankommt! - frustriert und kommen vielleicht früher als gewünscht zurück. Das schadet dem Unternehmen, kostet Zeit und Geld – niemand ist zufrieden! Informieren Sie sich deshalb, welche Inhalte ein Auslandsvertrag haben muss, wie steuerliche Fragen und Sozialversicherung sinnvoll zu regeln sind und was ein passendes Gehaltspaket umfasst. Ihre Fragen werden ausführlich besprochen und beantwortet.

Inhalte:
Reisekosten Aufbau – Aktuelle Änderungen

  • Neuerungen 2019 | Änderungen bei der regelmäßigen Arbeitsstätte
  • Auswirkung auf die Verpflegungspauschale | Dreimonatsfrist
  • Kombinierte Reise | Trennung betrieblich und privat
  • Doppelte Haushaltsführung | Belegnachweis, Elektronische Rechnung
  • Vorsteuerabzug | Organisation und Aufwand für die Reisekostenabrechnung
  • Andere Lohnsteuer- und Sozialversicherungsfreie Entgelte
  • Gesundheitsförderung, Kindergartenzuschuss u. a.

Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland

  • Arten des Auslandseinsatzes
  • Arbeitsvertragliche Regelungen
    - Entsendung | Abordnung | Versetzung | Ruhensvereinbarung | Vertragsbestandteile
    - Anwendbares Recht | Tarif- und Betriebsverfassungsrecht
  • Sozialversicherungsrecht
    - Geltung der Sozialversicherung im Ausland
    - Krankenversicherung | Pflegeversicherung | Rentenversicherung
    - Arbeitslosenversicherung | Unfallversicherung
  • Steuerrecht
    - 183-Tage-Regelung | Doppelbesteuerungsabkommen | Inländischer Wohnsitz
  • Entgeltfindung und Vergütung
    - Gehaltshöhe / Zusätzliche Leistungen
  • Ihre Fragen

#PEMRKA

Seminare

Bitte wählen Sie das für Sie am besten passende Zeitmodell. Nachfolgend finden Sie anschliessend eine Zusammenfassung Ihrer Auswahl


Fördermöglichkeiten:
  • esf

    bis August 2020

Referent: Gabriele Köngeter, Thomas Batsching
Veranstaltungszeiten:

09:00 – 17:00 Uhr

 

 

Dauer: 1 Tag (8 UE)
Investition:
310 € inkl. Seminarunterlagen
Abschluss: IHK-Teilnahmebescheinigung