>> Hier suchen und weiterkommen:

Sprachen

Europa macht Sprachkompetenz messbar - Stufen auch Sie sich ein!

Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen für Sprachen legt eine Empfehlung vor, die den Spracherwerb, die Sprachanwendung und die Sprachkompetenz der Lernenden transparent und vergleichbar macht. Diese Empfehlung wird für alle Teilqualifikationen, Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen vorgenommen. Vorteile des Europäischen Referenzrahmens:
- europaweit gültige Abschlüsse
- europaweit einheitliche Lerninhalte und Ziele
- realistische Selbsteinschätzung der Lernenden
- transparente Inhalte und Qualifikationen
- Grundfertigkeiten der erfolgreichen Kommunikation (Verstehen, Sprechen, Schreiben) werden vermittelt
- Schwerpunkt liegt auf der Kommunikation im beruflichen Umfeld und dient der Karriereplanung

Jetzt einen Platz sichern...

 

Höhere Berufsbildung:
Infoabend


Bachelor of Engineering
am Mittwoch, 20.09.2017, 18:00 Uhr - zur kostenfreien Anmeldung


 

 

Jetzt anmelden! Online-Lehrgang